17. Dezember 2020

Lockdown vorerst bis 31. Januar 2021 nach Beschluss der Bundesregierung und der Bayerischen Staatsregierung


Liebe Schützenfreunde,

es gilt momentan die Elfte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (11. BayIfSMV).
Die Auflagen für den Schießbetrieb sind in § 10 zu finden

Mit Ausnahme des Leistungssports (Bundes- und Landeskader) ist das Sportschießen im Innenbereich und im Aussenbereich verboten. 

Aufgrund der gestiegenen Corona Zahlen wird der Rundenwettkampf des Schützengaus Amberg ausgesetzt.
Dies gilt von 2. November bis voraussichtlich 31. Januar 2021. Die Wettkämpfe werden (wenn möglich) zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. 
Für die Nachholtermine wird ein Zeitplan erarbeitet. 

Der Schützengau Amberg schließt sich hier dem Oberpfälzer Schützenbund an, der ebenfalls die Rundenwettkämpfe bis 31. Januar 2021 aussetzt.

Wir bitten um Verständnis und bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

Reinhard Fraunholz

Schützengau Amberg

- Schriftführer -